Für meine Tätigkeiten stelle ich Honorare nach den Vorschriften der Rechtsanwaltsvergütungsordnung (RVG) und soweit es das Rechtsgebiet der Steuern betrifft nach den Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) in Rechnung.

Selbstverständlich können auch Pauschalhonorare und Abrechnungen nach festen Stundensätzen vereinbart werden. Sprechen Sie mich einfach darauf an. 

Grundsätzlich stelle ich für die Erstberatung ein Honorar von 214,20 EUR (180 EUR zzgl. 34,20 EUR Umsatzsteuer) in Rechnung, welches bei einer späteren Beauftragung voll angerechnet wird.